Bad Wildungen liegt in Hessens grünem Norden und zählt gemeinsam mit seinem Kurstadtteil Reinhardshausen zur Spitzengruppe (TOP 3) der deutschen Heilbäder.
Europas größter Kurpark, 18 heilkräftige Quellen und mehr als 20 hochkompetente Kliniken, sowie ein breit gefächertes Kultur- Freizeit und Sportangebot sind nur einige Argumente, warum neben Kurgästen und Klinikpatienten viele Wanderer und Urlauber ganzjährig diese reizvolle Urlaubsregion besuchen. Hier, direkt an den urwüchsigen Mischwäldern des als UNESCO- Weltnaturerbe anerkannten „Nationalpark Kellerwald-Edersee“ und dem umgebenden Naturpark lässt es sich gut leben. Eingebettet in die in diese grüne Kur- und Urlaubsregion liegt die Werner Wicker Klinik, ein privat geführtes Orthopädisches Schwerpunktklinikum für Erkrankungen der Wirbelsäule.
Die Klinikhat eine Vielzahl an Fachabteilungen: Zentrum für Rückenmarksverletzte, Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie/Deutsches Skoliosezentrum, Neuro-Urologische Abteilung, Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin, Abteilungen für Radiologie, Abteilung Neurologie.
Seit nunmehr über 40 Jahren hat Nusser & Schaal eine Orthopädische Werkstatt direkt im Klinikum, wo in enger Zusammenarbeit mit Ärzten und Therapeuten Individuallösungen für Patienten angefertigt werden.

 
 

Anfahrt

Adresse

Im Kreuzfeld 4 · 34537 Bad Wildungen

Öffnungszeiten

     Mo-Do: 08:00 – 16:45 Uhr  

Freitag 08.00 – 14.45 Uhr

Kontakt